Logo
Karriere


Beratung für Landwirte
Das Beratungsangebot für Landwirt:innen ist kostenfrei und wie folgt aufgebaut:
  • Flächendeckende Beratung
    Hier werden Gebiets- und Fachinformationen für alle Landwirte im Beratungsgebiet 7 über sog. Gruppenberatungen, z. B. Rundschreiben, Informationsveranstaltungen und Feldbegehungen zu aktuellen Themen angeboten. Hinzu kommt die Veröffentlichung von Artikeln zu verschiedenen Themen im Bauernblatt Schleswig-Holstein.

  • Einzelbetriebliche Intensiv-Beratung
    Wesentlicher Bestandteil der Beratung ist die vegetationsbegleitende Beratung, sowie Empfehlungen zu erosionsmindernden Maßnahmen und zur Steigerung der Bodenfruchtbarkeit. Dafür haben wir einen Maßnahmenkatalog erstellt, welcher für das Beratungsgebiet geeignete Maßnahmen (mit und ohne Förderungsmöglichkeiten) enthält. Ein weiterer wichtiger Baustein ist die Düngeplanung und die Nährstoffbilanzierung. Hier werden Potentiale und Schwachstellen aufgedeckt, welche in die Beratung einfließen und mit den Betrieben diskutiert werden. Dadurch kann eine gesteigerte Nährstoffeffizienz erfolgen. Auf allen Ebenen wird eine Erfolgskontrolle durchgeführt, um die gewünschte Wirkung der Beratung festzustellen.

  • Gewässerschutzforum
    Die Beteiligten der Beratung treffen sich regelmäßig im Gewässerschutzforum zu einem Informations- und Fachaustausch. Hier wird über die laufenden Arbeiten, Versuchsergebnisse und alle das Thema Gewässerschutz betreffenden Themen berichtet und diskutiert.
Beratung auf dem Betrieb
Photo: © Ingo Wandmacher