Ausgedruckt von www.ingus-net.de/Startseite/Wasserschutz & Landwirtschaft/EG-WRRL/Hessen/WRRL Schwalm-Knüll/Maßnahmenraum

Maßnahmenraum Schwalm-Knüll

  • Das Der Maßnahmenraum „Schwalm-Knüll“ umfasst insgesamt 14 Gemarkungen der Städte und Gemeinden Neukirchen/Knüllgebirge, Oberaula, Ottrau und Schrecksbach. Das Beratungsgebiet liegt im Osthessischen Bergland und erstreckt sich vom Südwesthang bis zu den südlichen Ausläufern des Knüllgebirges. Die Gesamtfläche des Maßnahmenraums beläuft sich auf ca. 11.000 ha, wovon die landwirtschaftlich genutzte Fläche insgesamt ca. 5.300 ha beträgt.
Das Beratungsgebiet Schwalm-Knüll